Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu privaten Zimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Welt der Tiere in Cuba
Insel ist durch seine wunderschönen Korallenriffe und deren Bewohner interessant und farbig. Immerhin weltweit das zweitgrößte Korallenriff liegt vor der Insel und verfügt über eine beeindruckende Meeresflora und Fauna mit ausgedehnten dicht mit Mangroven bewachsenen Küstenstreifen.
In der Nähe von Santiago de Cuba bei Baconao besteht die Möglichkeit zu Tauchgängen mit geliehenem Material unter Führung. So eröffnet sich die Möglichkeit zur Unterwasserfotografie in Kombination mit einem Strandtag für die ganze Familie.
Auch mehr als 400 Vogelarten sind auf der

Mangroven säumen vielerorts die Küste Cubas
Mangroven säumen vielerorts die Küste Cubas


Insel heimisch, von denen 52 ausschließlich hier existieren. Ein bekanntes Beispiel ist der Zunzun, der kleinsten Kolibri der Welt, auch Hummelkolobri genannt, ist er gerade mal 5 cm groß. Cuba-Sittiche oder einfach nur viele Papageienarten schaffen ein buntes Bild.

Cubas Zunzun - der kleinste Kolibri der Welt
Cubas Zunzun - der kleinste Kolibri der Welt

Hinzu kommt, dass Cuba als Verbindung zwischen Nord- und Südamerika für viele hundert verschiedene Arten von Zugvögeln ein Zwischenquartier auf deren Routen bildet. Wie zu erwarten ist das Nationaltier ebenfalls ein Vogel. Der Tocororo (rechte Spalte, unten) stellt als Nationalvogel mit seinem strahlendem Gefieder die Farben der cubanischen Nationalflagge dar: Blau, Rot-und Weiß.
Garzas bei Rindern, die Indeskten aufscheuchen


Cubas Nationalvogel - Der Tocororo
Cubas Nationalvogel - Der Tocororo


««« Allgemeines Index