Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu privaten Zimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Gesellschaft und Bevölkerung von Santiago
(...Fortsetzung)

Ein Kanal sendet nur Bildungsprogramme für Kinder. Progressive Bildung in Cuba
Fersehen wird langsam zum Standard

Diese einzelnen Neuerungen beschleunigen jedoch auch die sich ankündigende soziale Umschichtung, die bisher nur als Tendenz zu erkennen war. Wer Zugang zu der Welt der Touristen und Reisenden hat oder in dem Bereich Tourismus tätig ist, der hat den Zugang zu Devisen.

Für Devisen gibt es in den staatlichen Devisenläden zumindest für Urlauber alles zu kaufen, was ein Cubaner sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Die Mehrheit muss noch ohne Luxus auskommen, kennt diesen nur durch Touristen und muss entsprechendcubanisch organisiert leben.

Aufgrund der allgemein schwierigen Situation im alltäglichen Leben ist eine unglaubliche Gemeinschaft entstanden. Ohnehin hat man in dieser Gemeinschaft nicht viele Möglichkeiten, allein zu sein. Nicht nur weil die meisten Menschen in engen russischen Plattenbauwohnungen dicht nebeneinander leben.

Versorgung und das Miteinander

Eine ausgewogene Versorgung mit dem Nötigsten ist bei dem vorherrschenden breitgefächerten Mangel ohnehin nur in Gruppen und mit Hilfe von Bekannten, chbarn und entfernten Familienmitgliedern oder Urlaubern möglich. Schon deshalb stört es auch niemanden, wenn Kinder schreien, Jugendliche toben und Erwachsene begeistert singen oder die Musik über Häuserblöcke hinweg ohrenbetäubend laut ist.

Jeden Tag frische farbenfrohe Früchte auch für Touristen und Reisende in Santiago de Cuba
Einheimischer Peso-Markt in Santiago de Cuba
Auf Grund des Arbeitsmangels sind die Menschen in Cuba viel zu Hause, haben viel Zeit für sich und andere und auch wohl so diese Art der Gelassenheit Form der Gesellschaft auf Ihrer Reise nach Cuba und nehmen Sie diese Erfahrung aus dem Urlaub mit in die Heimat.

Das Angebot ist oft begrenzt, so dass Reisende oft die Preise in Santiago de Cuba verhandeln müssen
Begrenzte Angebote für Einheimische

erfunden. Kommt es doch einmal zu einer Auseinandersetzung, so ist diese wie ein Sommergewitter, hitzig und temperament- voll, aber auch ebenso schnellbeigelegt. Die Folge ist der wieder einkehrende ruhige Alltag. Erleben Sie eine neue und andere Welt.

««« zurück
Gesellschaft Index

      · Bevölkerung

      · Soziales