Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Allgemeine Informationen zur Kultur in der Republik Cuba
Musik           
Tanz           
Kunst           
Religion           
Tabak           
Essen           
Getränke           
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu privaten Zimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Caribische Spezialitäten, oder Arme-Leute-Essen

Grundsätzliches

In der Vergangenheit haben viele der in Cuba zeitweise vertretenen Kulturen ihre Spuren auch in den Kochtöpfen hinterlassen. Die Cubanische Ernährung ist abwechselungsreich und geprägt von landeseigenen Erzeugnissen.

Die Küche der Bevölkerung in Santiago de Cuba ist schlicht aber sehr köstlich
Die Cubanische Küche ist schlicht aber köstlich

Congri - Die Basis

Dominierend in der landestypischen Küche sind rote große Bohnen die oft vermischt mit Reis serviert werden. Es werden neben Tomatensaft einige Gewürze und Knoblauch hinzu gegeben. Diese Beilage nennt man Congri. Sie ist für viele Mahlzeiten die Basis

Loser Reis und lose Bohnen, die in Santiago de Cuba vor dem Kochen noch handverlesen werden
Bohnen und Reisverkauf in Santiago de Cuba

in Santiago de Cuba. Verzaubert werden diese schlichten Lebensmittel mit karibischen Zutaten gepaart mit überlieferten althergebrachten Zubereitungsmethoden. Bohnen und Reis bilden oft die Grundlage für Gerichte mit Fisch, Huhn oder verschieden süßen oder salzigen Bananenbeilagen.

Moros y christianos (Mauren und Christen)

Ein ähnliches Gericht wie Congiris. Es besteht ebenfalls aus dem Hauptbestandteil Reis dem nun kleine schwarzen Bohnen beigegeben werden. Moros y christianos gilt als das Nationalgericht Cubas und bildet ebenfalls die Basis für viele Gerichte. Die Zubereitung ist etwas schlichter als die von Congri.

Die Kochbanane (Platanos)

nimmt in Santiago de Cuba etwa die Popularität der Kartoffel in Deutschland ein. Sie ist allerdings

Bananenstauden gibt es in vielen Vorgärten in der Region Santiago de Cuba
Bunten Bananenstauden gibt es in vielen Gärten

weiter »»»