Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Stadtplätze           
Museen           
Lokale           
Strände           
Carneval           
Einkaufen           
Freizeit           
Videos           
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Fremdenzimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
 
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Einkaufen in Santiago de Cuba
Der Einkauf für Touristen

Ungewöhnlich und unerwartet finden sich Supermärkte in Santiago und dessen Umgebung, die in ihrer zumindest Größe an Geschäfte in kleinen Ortschaften in Europa erinnern. Dort ist in der Regel der gehobene Standard und alles was importiert wird zu haben.

Hier bezahlen Touristen und Cubaner ausschließlich mit Dollar. Für die Landeswährung erhält man hier nichts. Trotz der für die Bevölkerung hoch liegende Meßlatte des Einkommens ist der Ansturm dort ist groß. Familien mit Verwandten in Übersee kaufen sich hier begehrte Ware des täglichen Bedarfs.

Supermärkte für Urlauber in Santiago de Cuba
Supermärkte in Santiago nicht viel anders als bei uns
Je nach dem wie die Zuckerernte verlaufen ist, oder der Tourismus floriert sind die Regale mit mehr oder weniger Qualität und Quantität gefüllt. Begehrte und seltene und immer nur tageweise angebotenen Artikel sind Gasherde, Fahrräder oder ähnliches.

Im Urlaub einkaufen in Santiago de Cuba
In kleinen Supermärkten gibt es von allem etwas

Lebensmittel oder Waren des täglichen Bedarfs sind selten Mangelware. Dies gilt zu mindest für die Dollar- oder Touristengeschäfte. Dort ist selten ein Lieferengpass oder ausverkaufte Ware festzustellen. Ohnehin werden Körperpflegemittel wie Seife, Waschmittel oder Zahnpaste, Zahnbürsten sowie Nassrasierer anders gekauft als in Europa. Der Artikel muss viel länger halten obwohl die Qualität der Waren die den Cubanern mit Peso zur Verfügung stehen in ihrer Qualität nicht mit europäischen Produkten zu vergleichen ist.
Kleine Erinnerungen aus Ihrem Urlaub in Santiago Stadt für Touristen
Andenken für die kalten Tage nach dem Urlaub

Der Einkauf für Cubaner

Für Urlauber die länger auf Cuba bleiben möchten, oder die sich für das cubanische Leben interessieren ist die folgende Seite gedacht. Wie das Bild oben schon zeigt hat der Konsum oder der Luxus der westlichen Welt noch keinen Einzug in Realität der Cubaner gehalten. Keine umständlichen und unnötigen Verpackungen, kein lediglich ökologisch erscheinender Grüner Punkt, nur die Ware. Es ist für mich immer wieder verwunderlich, dass die Zahnbürsten, Seifen und Rasierer bei Cubanern deutlich länger halten als die gleichen hochwertigeren Artikel bei uns in Europa. Vielleicht sind wir nur etwas sehr verwöhnt.

Einkaufen wie Cubaner »»»