Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Stadtplätze           
Museen           
Lokale           
Strände           
Carneval           
Einkaufen           
Freizeit           
Videos           
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Fremdenzimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
 
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Sport in der Provinz Santiago de Cuba
Paragliding

seit mehr als vier Jahren bietet ein ansässiger Club in einem nahezu einmaligem Gebiet optimale Flugbedingungen für Paraglider.

Biking

Erkunden Sie die LAnsdschaft um Santiago de Cuba mit dem Fahrrad. Hierzu gibt es zahlreiche und abwechslungsreiche Touren mit unterschiedlichem Leistungsniveau.

Basketball

ist eine sehr beehrte Sportart, wie in Amerika und schon unter Kinder populär. Es wird nahzu in jedem Viertel gespielt.

Basketball, für Urlauber und Cubaner eine beliebte Sprtart in Santiago de Kuba
Basketball spielen im Stadtteil Micro10

Baseball

ist der Nationalsport, der Sport Nr.1. im Raum Santiago. Nachdem Santiago de Cuba im Jahr 2001 Cubanischer Meister wurde, waren die Straßen voll mit Kindern und Jugendlichen, die begeistert Baseball
spielten. Auch in dieser Saison (2005) hat Santiago bereits einige Erfolge erzielt und strebt einen neuen Meisterschaftsgewinn an.

Wasserspaß

Schnorcheln Tauchen, Rudern und Surfen bieten sich bei der Vielzahl der Strände besonders für einen Urlaub auf Cuba an. Besonders gute Tauchgründe findet man in den Gewässern um Baconao. Diese Region gehört zur Provinz Santiago und ist etwa 45 min mit dem Auto entfernt.

Strände in Santiago de Kuba
Viel Spaß am Strand von Siboney bei Santiago

Die meisten Strände sind im Sommer an Wochenenden gut besucht aber nie überfüllt. Viele abgelegene Küstenabschnitte bieten gute Tauch- und Angelmöglichkeiten zur Entspannung. Diese Strände sind zum Teil durch Buslinien entfernt erschlossen aber ohne eigenes Fahrzeug auch teilweise schwer zu erreichen.
Reiten

wird touristisch nicht grundsätzlich angeboten, jedoch bestehet für Begeisterte durchaus die Möglichkeit vor Ort mit einer Planungszeit von etwa zwei bis drei Tagen etwas zu organisieren. In der Gran Laguna wird Reitenfür kleine Gruppen in Verbindung mit einer Führung durch die Laguna angeboten.

Ein grasender Gaul an der Küste von Siboney be Santiago de Cuba in der Nähe der Touristenzimmer
Ein grasender Gaul an der Küste Santiagos

Fußball

und andere Ballspiele sind ebenfalls beliebte Freizeitbeschäftigungen. Auf Cuba gibt viele Stadien, da die Kubaner Ihre Sportveranstaltungen lieben - sei es als Zuschauer oder als aktive Teilnehmer.

««« Freizeit Index