Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Javascript in Ihrem Browser aktivieren!!
      
Homepage von www.santiago-de-cuba.info
Allgemeine Informationen zur Republik Cuba
Informationen zur Bevölkerung und Gesellschaft der Republik Cuba
Die Geschichte der Republik Cuba
Grundsätze der Politik der Republik Cuba
Grundsätze der Wirtschaft der Republik Cuba
Informationen zur Kultur der Republik Cuba
Allgemeine Informationen für Reisen in die Republik Cuba
Allgemeines           
Int. Flüge           
Nat. Flüge           
Ein-/Ausreise           
Zollvorschriften           
Transfer           
Devisen           
Gesundheit           
Sehenswertes           
Photogalerie           
Urlaubsliste           
Informationen zum Straßen und Bahnverkehr in Cuba
Detailierte Informationen zur Region Santiago de Cuba
Ausflüge und Exkursionen in der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Informationen zu Hotels der Provinz Santiago de Cuba
Allgemeine Fremdenzimmern der Provinz Santiago de Cuba und Zimmerangebote
Kontakt zu www.santiago-de-cuba.info
Republik Cuba, die schönste Insel der Antillen
Allgemeine Reiseinformationen zu Cuba

Zu welcher Zeit Urlaub nach Cuba

Cuba ist ein Urlaubsland, in dem das ganze Jahr Reisesaison ist. Die Reisezeit teilt sich grob in zwei Reisebereiche. Die Wintermonate von November bis April mit warmer trockener Luft und einem für diese Breiten milden Klima bieten ein stabiles Wetter für Reisende. In den Monaten Mai bis Oktober liegen die Temperaturen höher und die Luftfeuchtigkeit ist während der Regenzeit vergleichbar mit der einer milden Sauna. Die tropische Regenzeit lässt sich jedoch nicht mit unserem April-Regenwetter vergleichen. Bei durchschnittlichen 29°C im Schatten bieten die kurzen subtropischen Regenphasen im Osten von Cuba eine angenehme Erfrischung, sind jedoch nur von kurzer Dauer. Der Osten ist vom Klima etwas tropischer als es der Westen.

Reiseziele in Cuba

Die Region Santiago de Cuba bietet auf Grund der vielfältigen geographischen Gegebenheiten mit seinen Gebirgszügen, den zahllosen weißen Stränden, dem reichhaltigem kulturellem und touristischen Angeboten und der abwechslungsreichen Fauna in verschiedenen Klimazonen auf engstem Raum ein vielfältiges Angebot für Urlaubsreisen. Als Wiege aller kulturellen und politischen Bewegungen sind auch die meisten Spuren der Vergangenheit und deren überlieferten Bräuche noch hier in der Provinz Santiago de Cuba präsent. Für Urlauber gibt es Hotelzimmer oder private Zimmer von zentraler Wohnlage in der Innenstadt bis hin zur abgeschiedenen Hütte an einem einsamen Strand. Auch in den

Bergen der Sierra Maestra sind Unterbringungen für Reisende und deren Urlaub buchbar.

Aktivitäten im Urlaub

Santiago de Cuba Stadt wie auch die Berge der Region laden zu Urlaubsaktivitäten wie Wandern, Biken und Reiten ein. Eine Reise entlang der Küste bietet für Touristen viele weiße Strände zum Sonnenbaden, Schwimmen, z. T. zum Surfen oder Segeln. Viele Lokale im Zentrum der Urlaubsmetropole sowie in den umliegenden Dörfern bieten eine abwechslungsreiche und kulinarische Küche, die ihre Mahlzeiten gerne für Touristen mit Salsa oder Merengue untermalen. Im Zentrum von Santiago gerade zur Reisezeit wird an mehreren Stellen durch Gruppen die traditionelle Musik vorgeführt. Vereinzelt werden diese Bands von Tanzgruppen mit heißen Hüftschwüngen oder von Touristen begleitet.

Unterbringung während Ihrer Reisen

Santiago de Cuba bietet einerseits Hotelanlagen in Strandnähe mit Blick auf das Meer, direkten Zugang zu hoteleigenen Stränden zum Sonnenbaden, Surfen oder Segeln. Andere Hotels liegen in der Innenstadt mit kurzen Fußwegen zu allen Sehenswürdigkeiten wie der Catedrale, verschiedenen Museen, Bars oder der legendären Casa de la Trova und erleichtern einen informativen Urlaub. Über die ganze Stadt verteilt, zum Teil in amerikanisch anmutenden Villenvierteln bis hin zu dem Strand von Santiago in Siboney, sind auch private 1- bis 2-Bett-Zimmer oder

ganze Häuser für Reisende zu mieten. Diese so genannten Casa particular sind deutlich günstiger als Hotels und bieten für Urlauber den Vorteil einer direkten Betreuung, Insidertipps und eine deutlich reichhaltigere, wirklich cubanische Küche zu Sparpreisen.

Feiertage in Cuba

01.01 Tag der Befreiung (Aniversario de la
          Revolución, Día de la Liberación)
02.01 Tag des Sieges
24.02 Revolutionsbeginn 1895
28.02 Geburtstag Jose Marti
13.03 Angriff auf den Präsidentenpalast
19.04 Sieg in der Schweinebucht
01.05 Tag der Arbeit
03.06 - 10.06 Fiesta de caribe
30.06 Gedenktag: Märtyrer der Revolution
20.07 - 27.07 Revolte von 1953/Carneval
25.07 Sturm auf die Moncada Kaserne
08.10 Todestag von Che Guevara
10.10 Tag des Unabhängigkeitskrieges
27.11 Tag der studentischen Märtyrer
02.12  Landung der Jacht Grandma
07.12 Todestag Antonio Maceos
25.12 Weihnachten


««« Reisen Index